Datenschutz­erklärung

English Version

 

Für die Greentube IES GmbH ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten ein sehr wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie unsere Webseiten ohne Sorge besuchen können. Die Nutzung unseres Webangebots ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Daten möglich. Die nachstehende Datenschutzerklärung gibt einen vollständigen Überblick darüber, wie die Greentube IES GmbH den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben wird.

Datenschutz, Informationssicherheit und Verlässlichkeit sind für die Greentube IES GmbH die Basis für stabile und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen. Daher informieren wir Sie auf dieser Seite auch über unsere geltende Datenschutzpolitik.

Datenschutzgrundsätze

Der Schutz der Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein sehr wichtiges Anliegen.
Alle von der Greentube IES GmbH betriebenen Datenanwendungen stehen im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (abgekürzt DSGVO genannt) sowie anderer bereichsspezifischer Vorschriften.

Garantierter Datenschutz

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht ohne Ihre Einwilligung oder im Rahmen der mit Ihnen bestehenden Vertragsbeziehung und zu dem vereinbarten Zweck. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlich vorgeschriebenen Fristen.

Datensicherheit

Die von uns für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingesetzten Verfahren (Hardware, Software, Netzwerk, Infrastruktur) entsprechen dem jeweiligen Stand der Sicherheitstechnik.

Informationspflichten

Wir informieren Sie hiermit über die im Rahmen dieser Website verarbeiteten personenbezogenen Daten und die Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Ansprüche und Rechte.

Kategorien personenbezogener Daten

Verarbeitet werden personenbezogene Daten, die Sie selbst bei der Eingabe in das Newsletter-Formular eingeben. Die Greentube GmbH verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen des Zweckes, für welchen Sie Ihre Daten in Ausübung ihres Rechts auf informationelle Selbstbestimmung freiwillig bekanntgegeben haben. Diese Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu den genannten Verwendungszwecken gilt bis auf Ihren jederzeitigen Widerruf im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Videoüberwachung des Büros in Wien

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:
Greentube IES GmbH
Wiedner Hauptstrasse 94 1050 Vienna, Austria
Tel.: +43 1 90 171
E-mail: office@greentube.com

Zwecke der Datenverarbeitung:

Videoüberwachung mit digitaler Bildaufzeichnung zum Zweck des Eigenschutzes (Schutz der Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse, Schutz des Eigentums und Schutz der Mitarbeiter des Auftraggebers) und des Verantwortungsschutzes (Wahrnehmung von Verkehrssicherungspflichten) sowie zum Zweck der Verhinderung, Eindämmung und Aufklärung strafrechtlich relevanten Verhaltens, mit ausschließlicher Auswertung in dem durch den Zweck definierten Anlassfall.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:
legitimes Interesse des Datenverantwortlichen

berechtigte Interessen, die verfolgt werden:
Schutz des Eigentums und Unternehmens

Speicherdauer oder Kriterien für die Festlegung der Dauer:
innerhalb der gesetzlich festgelegten Grenzen (30 Tage).

Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht auf Auskunft über die in der Greentube IES GmbH zu Ihrer Person verarbeiteten Daten. Wir möchten Sie daher darauf hinweisen, dass wir nur die Daten verarbeiten, die Sie bei der Anmeldung unseres Newsletters angegeben haben.

Recht auf Löschung

Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer in der Greentube IES GmbH verarbeiteten, personenbezogenen Daten, sofern Ihrem Löschungsbegehren keine allfälligen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bzw. sonstige gesetzliche Verpflichtungen entgegenstehen.

Recht auf Widerspruch

Sie haben das Recht wegen Verletzung Ihrer überwiegenden schutzwürdigen Geheimhaltungsinteressen Widerspruch zu erheben. In diesem Fall werden wir ihre Daten unter Beachtung allfälliger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen löschen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung. In diesem Fall werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, unter Berücksichtigung etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen, einschränken oder löschen.

Empfängerkategorien

Die bereitgestellten personenbezogenen Daten werden nur innerhalb der Unternehmen der Greentube-Gruppe und im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) verarbeitet.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Es besteht kein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Widerruf der Einwilligung

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. Dies kann durch Abbestellen des Newsletters erfolgen. In diesem Fall werden wir Ihre Daten nicht weiter verarbeiten

Beschwerde bei der Datenschutzbehörde (DSB)

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO oder das DSG verstößt.

Weitere Information

Ihr Vertrauen ist uns besonders wichtig. Sollten Sie daher weitere Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Greentube IES GmbH haben, so wenden Sie sich bitte schriftlich an den Datenschutzbeauftragten unter der folgenden E-Mail-Adresse: dpo@greentube.com

IP-Adresse

Die IP-Adresse wird bei jeder Serveranfrage übertragen, damit der Server weiß, wohin die Antwort gesendet werden muss. Die IP-Adresse erhält jeder von einem Internet-Service-Provider (ISP), sobald er sich mit dem Internet verbindet und der ISP kann nachvollziehen, welche IP-Adresse zu welchem Zeitpunkt welchem seiner Kunden zugeordnet wurde. Solange die IP-Adresse gespeichert wird, kann über den Umweg des ISPs theoretisch die Identität des Anschlussinhabers ermittelt werden. Wir und unser Statistikdienstleister speichern die IP-Adresse daher nicht dauerhaft, sondern verwenden sie nur zur Session Erkennung und aus Sicherheitsgründen (z.B. für die Abwehr von Hacker-Attacken). Die IP-Adresse wird dann sofort gelöscht, so dass die erfassten Daten danach anonymisiert sind und selbst über den Umweg des ISPs keine Zuordnung zur Identität des Nutzers mehr möglich ist.

COOKIES

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dies ermöglicht eine Analyse über die Benutzung der Website. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung wird von Google das letzte Oktett der IP-Adresse für Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie für andere Parteien des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum abgekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Google Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Anbieters dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen auswählen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall eventuell nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll nutzen können. Darüber hinaus können Sie die Erfassung und Verwendung von Daten (Cookies und IP-Adresse) durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren: Deaktivierung von Google Analytics.

Die Website verwendet auch Hotjar-Cookies, die Umfragen, Erhebungen und Feedbacks bereitstellen, Widgets minimieren, Trichter generieren und das Wiederauftreten bereits vorhandener Feedbacks verhindern.

Darüber hinaus verwenden wir auch Vimeo-Cookies, die es den Besuchern ermöglichen, Videos auf unserer Website zu sehen. Weitere Informationen zu Vimeo-Cookies finden Sie hier: Vimeo-Cookie-Richtlinien.